5 Starts, 5 Titel

By | Neuigkeiten

Lena-Start zum 300m-Lauf5 Starts, 5 Titel: totaler Triumph für Lena Schroeder(14) bei den Hamburger U16-Hallenmeisterschaften am 18./19.1. in der Leichtathletikhalle Hamburg.

Bei diesen Meisterschaften lieferte Mehrkämpferin Lena einen beeindruckenden Beweis ihrer Vielseitigkeit und war erfolgreichste Hamburger Athletin. Gleich dreimal gab es sogar persönliche Bestleistungen (BL) für sie. Ihre Leistungen im Einzelnen:

60m 8,0 Sek.
60m Hürden 9,37 Sek.(BL)
Weitsprung 5,17 m (BL)
Kugelstoß 10,12 m (BL)
300m 44,87 Sek.(zum ersten Mal gelaufen)

Lena trainiert dreimal in der Woche – bei Wettkämpfen am Wochenende zweimal – in einer kleinen aber hochmotivierten Trainingsgruppe von von 5-6 Athletinnen. Dazu kommt, wenn ihre Zeit es zulässt, einmal in der Woche ein ca. 30-minütiger Dauerlauf, der in erster Linie der Regeneration  dient.

Ekhard Küster